Haftungsausschluss, stilvoll formuliert

Gepostet von am Mittwoch, 22 Mai, 2013 in Fundstück-Sammlung, Gut gemacht | Keine Kommentare

Um die Haftung für verlinkte Inhalte auszuschließen, werden auf vielen Websites “Disclaimer” verwendet. Diese pauschalen Formulierungen zum Haftungsausschluss sind selten schön zu lesen und oft von fragwürdiger rechtlicher Wirkung.

Ein Beispiel, wie es auch anders geht, findet man beim “Landesbildungsserver Baden-Württemberg: „Von diesem Server wird auf zahlreiche Seiten anderer Anbieter verwiesen, für die wir nicht verantwortlich sind und nicht haften.

Simpel und klar – sprachlich ist das sehr gut.  (An der rechtlichen Wirksamkeit muss aber trotzdem gezweifelt werden – denn auch dieser Versuch eines Haftungsausschlusses ist pauschal. Und ein pauschaler Ausschluss der Haftung für alle verlinkten Beiträge ist eben problematisch.)

Hinterlassen Sie eine Antwort.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top